Junge Jäger Dachau

Die „Jungen Jäger Bayern“ sind das Netzwerk der jungen Generation im BJV und damit ein wichtiger Teil einer lebendigen, zeitgemäßen Verbandsarbeit. Auch in der Kreisgruppe Dachau treffen sich regelmäßig rund 30 Jäger und Jägerinnen zwischen 16 und 40 Jahren, vom frischgebackenen Jagdscheininhaber bis zum passionierten Jungjäger. Wir teilen unsere Begeisterung für Jagd, Wild und Natur und organisieren Fortbildungen, insbesondere im jagdlichen Schießen.

Unsere Ziele

  • Jungjäger in den Verband integrieren
  • Die Zukunft der Jagd aktiv mitgestalten
  • Traditionen bewahren und neue Ideen einbringen
  • Erfahrungen austauschen
  • Jagdliche Praxis intensivieren

Beispiele für unsere Aktivitäten

  • Schießkino unter Anleitung
  • Flintenschießen unter Anleitung
  • Gemeinsamer Besuch von Jagdmessen
  • Jungjäger-Krähenjagd
  • Mithilfe bei Aktionen der Kreisgruppe