Termine

22.10.2022

Erstversorgung von Jagdhunden und Jägern bei Jagdunfällen bis zur Übergabe an Tierarzt und Rettungsdienst

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Ort: Gasthaus Ambrosia (Bgm.-Gradl-Straße 2, 85232 Bergkirchen)

Teilnahmekosten: 25 EUR für Mitglieder des JJV Dachau / 50 EUR für Gäste. Eine Anmeldung über das Buchungssystem Timify ist erforderlich.

Referenten: Andreas Kraus, Christian Lehnert, Dr. Dominik Diepold

Inhalte: Behandlung von Jagdunfällen nach aktuellen Standards des Militärs durch Diensthundeführer und Ersthelfer Bravo der Bundeswehr sowie dem Team der Praxis Dogs-Doc. Neben tierärztlichem Basiswissen zur Versorgung des Hundes werden moderne Methoden der Wundversorgung bei Traumata durch Schussverletzungen und Angriffe durch wehrhaftes Wild sowie Methoden der erweiterten taktischen Verwundeten-Erstversorgung für Hund und Mensch vermittelt. Ein praktisches Training versetzt Sie in die Lage unsere vvierbeinigen Partner nach einem Unfall schnellstmöglich zu versorgen und professioneller Hilfe zuzuführen.

Die Inhaltsvermittlung erfolgt in Gruppen von ca. 10 Personen, die nacheinander die verschiedenen Stationen durchlaufen. Das erlernte Wissen wird paarweise verprobt oder an Dummies bzw. den Hunden der Referenten vermittelt. Eigene Hunde können NICHT mitgebracht werden.

6.11.2022

Hubertusfeier

Die Hubertusmesse beginnt um 17:00 Uhr in der Kirche „St. Johann Baptist“ in Bergkirchen und wird von Herrn Pfarrer Albert Hack zelebriert. Die Parforcehorngruppe Fürstenfeldbruck und die Dachauer Jagdhornbläser sorgen für die stimmungsvolle Umrahmung. Anschließend um 18:30 Uhr findet die traditionelle Hubertusfeier im Gasthof Groß, 85232 Bergkirchen, Mühlstraße 2 statt.

18.3.2023

Frühjahrsschießen im Jagdparcours Oberbayern in Hattenhofen

Einladung folgt.