Fleischhygiene

Für alle, die gerne Fleisch essen, ist Wildbret eine hervorragende Alternative zu Schwein und Rind, denn Wildbret erfüllt alle Ansprüche einer kalorienbewussten, saisonalen und regionalen Ernährung. Als Jäger sind wir verpflichtet, dass nur qualitativ einwandfreies Wildbret zum Verzehr kommt. Die Fleischhygiene-Vorschriften  sind deshalb wichtiger Bestandteil der Jagdausbildung und -fortbildung.

Neben den Vorschriften zum Aufbrechen und zur Lagerung spielen insbesondere die Trichinenuntersuchung und die Radio-Cäsium-Untersuchung von Schwarzwild eine wichtige Rolle.

Aktuell werden die Schwarzwildproben aus dem Landkreis Dachau vom Labor Spranger in Ingolstadt auf Trichinen untersucht.

Die Messung der Radio-Cäsium-Belastung erfolgt durch Fridolin Merz, Riegelstraße 3 in Vierkirchen.

 

Abgabestellen Trichinenprobe

Pferdelaufstall Eckhof

Weikertshofener Str. 8


85253 Kleinberghofen


Ludwig Müller


Am Anger 40


85256 Vierkirchen 


Die ordnungsgemäß verpackten Proben können in Kühlschränken hinterlegt werden.

Ablauf der Trichinenuntersuchung

1.

Hinterlegen der Trichinenproben

Montag bis Freitag an einem der angegebenen Abgabeorte
2.

Abholung durch das Labor Spranger

Montag und Freitag jeweils um 11 Uhr
3.

Untersuchung & Befund

Bis spätestens 17.00 Uhr des Abholtages (Mail oder Fax)

Vorgaben

Die genauen Vorgaben zur Vorbereitung und Verpackung der Proben entnehmen Sie bitte dem PDF „Trichinenuntersuchung & Radio-Cäsium-Messung im Landkreis Dachau“.

Wichtig!

Das Fleisch darf erst in den Verkehr gebracht werden, wenn vom Labor Spranger schriftlich ein negatives Untersuchungsergebnis erteilt wurde - bis dahin darf das Fleisch nicht abgegeben, verkauft oder selber verbraucht werden. Fleisch mit positivem Trichinenbefund oder einer Radio-Cäsium-Belastung von mehr als 600 Becquerel/Kilo muss nach den strengen deutschen und europäischen Fleischhygiene-Richtlinien vernichtet werden.

Im Fall von radioaktiv belastetem Schwarzwild kann beim Bundesverwaltungsamt der Antrag auf Schadensausgleich eingereicht werden.